Corona-Virus/CoV-2/Covid-19 - meine Osteopathiepraxis ist weiterhin für Sie geöffnet!

 

Bei mir gilt die 3G Regel

 

Ungeimpfte Patienten bringen bitte einen negativen Nachweis einer offiziellen Teststelle mit, der maximal 48 Stunden alt sein sollte.

 

 

Ich führe eine reine Bestellpraxis, d.h. Patienten kommen zu einem fest vereinbarten Termin zu mir und es entstehen somit keine Wartezeiten.

 

Ich trage während der Behandlung einen Mund-Nasen-Schutz. 

Zu Ihrer und meiner Sicherheit müssen Patienten beim Betreten der Praxis und während der Behandlung auch einen Mund-Nasen-Schutz tragen (FFP2).

Die empfohlenen Hygienestandards in der Praxis werden selbstverständlich eingehalten.

 

Sollten Sie Symptome (Husten, Fieber, Geschmacks und/oder Geruchsverlust)  oder andere Erkältungssymptome haben, bitte ich Sie diesen Termin abzusagen.

Hierdurch entstehen Ihnen auch bei kurzfristiger Absage keine Kosten.

Das gleiche gilt natürlich auch, wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person hatten.

 

Bitte informieren Sie mich unmittelbar, wenn bei Ihnen oder in Ihrem Umfeld nach der Behandlung  Krankheitssymptome auftreten sollten.

 

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!